Über Mich

Mein Name ist Melanie Struve, geboren 1976 in Stade.
Seit über zwanzig Jahren spiele ich selber Theater und vor zehn Jahren habe ich das Improvisationstheater für mich entdeckt. Während meines Studiums (Mediendokumentation) absolvierte ich immer wieder Schauspiel-Workshops oder Schauspiel-Fortbildungen und nahm ab und an Gesangsstunden.
Ich hatte schon immer einen guten Draht zu Kindern. Dann wurde ich 2006 zum ersten Mal Mutter, 2008 kam mein zweiter Sohn zur Welt. Durch den Kontakt zu meinen eigenen wie auch zu anderen Kindern, war mir bald klar, dass ich beruflich Kinder mit Theater verbinden muss. Es bringt mir und den Kindern einfach unglaublich viel Spaß so frei und so lebendig das Theaterspiel zu erleben.

Um mein Repertoire gezielt auf Kinder im Alter zwischen 4 und 10 Jahren anwenden zu können, habe ich in Kiel und Berlin Fortbildungen besucht, die sich auf Theaterspielen mit Kindergartenkindern konzentrierten.

Im Oktober 2011 habe ich meine Fortbildung zur Spiel- und Theaterpädagogin erfolgreich abgeschlossen.